Über uns

Zur Geschichte des Hauses

Das Pianohaus Micke besteht seit dem Jahre 1935 und ist somit eines der ältesten Klavierhäuser in Westfalen, das ununterbrochen im Besitz der Familie ist. Die Gründung geht zurück auf den Großvater des heutigen Besitzers, Herrn Rudolf Micke, der den Grundstein in Neubeckum für das Pianohaus Micke, die heutige Steinway Galerie Münster/ Ostwestfalen, legte.

Nachdem das Unternehmen sich Anfang der 60er Jahre auf Klaviere und Flügel spezialisiert und das Programm darüber hinaus um Elektro-Orgeln erweitert hatte, beschloss die Familie, am gleichen Standort ein neues Geschäftshaus zu errichten. Seit das Pianohaus 1977 schließlich seine Pforten öffnete, verfügt es über eine großzügige Ausstellungsfläche von 700 qm und genügend zusätzliche Lagerkapazität, um ständig etwa 120 Klaviere und 30 Flügel vorrätig zu halten. 1980 nimmt Sohn Rudolf die Zügel in die Hand. Nach einer Lehre als Klavierbauer bringt er zusammen mit seiner Ehefrau Irmtrud das Geschäft auf Wachstumskurs.

Impressionen

Die 3. Generation, auch mit dem Namen Rudolf Micke, legte seinen Meister für Klavier- und Cembalobau 1995 an der Handwerkskammer Stuttgart ab. 2003 übernahm er die Geschäftsführung. Mit einer guten Nase für neue Standorte und Geschäftsideen gründete er die Filiale in Münster und rückt das Pianohaus Micke wieder ein Stück näher an seine Kunden heran. Seine Frau Valentina bringt neben italienischem Flair auch Wissen in die Firma ein: Die gelernte Betriebswirtin leitet den kaufmännischen Bereich.

Alle drei Generationen kümmerten sich mit sehr großer Beständigkeit und Leidenschaft um den guten Ton des Hauses und verhalfen dem Pianohaus Micke weit über die Grenzen hinaus zu einem klingenden Namen.

Musikhochschulen, Akademien, Musikschulen, Rundfunkanstalten, Tonstudios, Veranstalter im Klassik-, Jazz- und Popbereich nutzen unsere Qualifikationen. Referenzen: Westfälische- Wilhelms-Universität Münster, Hochschule für Musik in Detmold, Schonbeberg-Konzertreihe in Münster und in Bielefeld, WDR … u.a.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Steinway und Pianohaus Micke

Steinway & Sons und Pianohaus Micke  – die beiden Traditionsunternehmen blicken auf eine langjährige und fruchtbare Zusammenarbeit zurück.

Hier geht es zu den Instrumenten von Steinway & Sons

  • 1965
    Firmengründer Rudolf Micke knüpft die Beziehung zu Steinway & Sons Hamburg und erwirbt die Vertretung. Die Partnerschaft dauert ununterbrochen bis heute an. Pianohaus Micke ist damit einer der ältesten aktiven Handelspartner von Steinway & Sons in Deutschland!
  • 2003
    Am 5. März jährt sich das Datum der Firmengründung von Steinway & Sons zum 150. Mal. In der ganzen Welt finden Feierlichkeiten zur Würdigung dieses Ereignisses statt, mit dem von Steinway initiierten Konzertereignis des Jahrhunderts «A Celebration of Music» im Juni 2003 in der New Yorker Carnegie Hall als Höhepunkt. Auch das Pianohaus Micke feiert dieses Jubiläum mit vielen Konzerten/Veranstaltungen in unserer Region. Für den herausragenden Einsatz zu Ehren von Steinway & Sons erhält das Pianohaus Micke eine Auszeichnung.

  • 2020
    Die Steinway Galerie Ostwestfalen und die Steinway Galerie Münster werden renoviert und zeigen sich nun in einem feineren Gewand …
  • 2017
    Steinway & Sons und Pianohaus Micke bringen den Steinway Klavierspiel-Wettbewerb nach Beckum. In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Detmold messen sich jedes Jahr außergewöhnliche Talente in einem Wettbewerbskonzert am Konzertflügel D-274.
  • 2011
    Steinway & Sons und Pianohaus Micke bringen den Steinway Klavierspiel-Wettbewerb nach Münster. In Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Münster messen sich jedes Jahr außergewöhnliche Talente in einem Wettbewerbskonzert am Konzertflügel D-274.
  • 2010
    Pianohaus Micke feiert sein 75. jähriges Jubiläum und eröffnet die Steinway Gallery Münster & Ostwestfalen. Götz Alsmann & Band spielten auf ...In den exklusiven Verkaufsräumen werden die Klaviere und Flügel der Marken Steinway & Sons, Boston und Essex präsentiert. 
  • 2006 und 2007
    Pianohaus Micke kann zwei Auszeichnungen als exzellenter Handelspartner von Steinway & Sons entgegennehmen. Mit einer Steinway-Lyra werden diejenigen Händler ausgezeichnet, die das Motto des Firmengründers «to build the best piano possible“ teilen und in die Tat umsetzen. Voraussetzung hierfür sind neben einer gebührenden Produktpräsentation die strategische und kreative Marktbearbeitung, ein exzellenter Service und beste Beziehungen zu Künstlern, Konzerthäusern und Institutionen.
  • 2004
    Pianohaus Micke eröffnet ein Klavier- und Flügelzentrum in Münster/Westfalen.Seitdem konnten wir Künstler wie Lang Lang, Roger Willemsen, Joja Wendt, Grigory Sokolov, Matthias Kirschnereit, Götz Alsmann und auch Herbert Grönemeyer bei uns im Hause begrüßen. 
Interessiert mehr zu erfahren ?

Melden Sie sich an und werden Sie Teil einer leidenschaftlichen Community, in der Sie Neuigkeiten über Modelle und kommende Kampagnen sowie Einladungen zu Wettbewerben und Veranstaltungen erhalten.
Das Newsletter-Abonnement ist natürlich kostenfrei und jederzeit kündbar.


Ich möchte regelmäßig über aktuelle News, Konzerte und Angebote von PIANOHAUS MICKE per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@piano-micke.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Besuchen Sie uns in den sozialen Medien
  • Pianohaus Micke bei YouTube
  • Pianohaus Micke bei Facebook
  • Pianohaus Micke bei Instagram
  • Pianohaus Micke bei LinkedIn