Sonderserie – Sunburst

B – 211

Standort: Neubeckum

Baujahr 2018

 

 

Die Sunburst Limited Edition ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Steinway & Sons und Wolfgang Niedecken, Frontmann der Rockband BAP aus Köln und seinem Bandkollegen Michael Nass. Als Wolfgang Niedecken vor drei Jahren nach einer Idee für eine Sonder-Edition des Steinway Flügels gefragt wurde, antwortete er spontan mit einer Gegenfrage. „Warum macht ihr nicht mal einen mit Sunburst-Lackierung?!“

Die Idee, zwei Legenden zusammen zu bringen, fand direkt Anklang, denn weder Sunburst Gitarren noch Steinway & Sons Flügel sind als legendäre Instrumente aus der internationalen Musikszene wegzudenken.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der Sunburst-Flügel in geschlossener Form nicht von einem klassischen, schwarzen Steinway Flügel. Erst wenn man den Deckel und die Tastenklappe öffnet, offenbart sich das unverkennbare Sunburst Design und reflektiert einmal mehr, dass ein Steinway ein mit viel Liebe zum Detail von Facharbeitern gefertigtes Kunstwerk ist, die sich Perfektion und Hingabe verpflichten.

Steinway & Sons Sunburst ist als Modell B-211 in limitierter Auflage von nur 69 Flügeln weltweit erhältlich.

Angebotspreis: Auf Anfrage