Pianist Andreas Küchenthal am 27.09.2020 um 18:00 Uhr 

ZUSATZKONZERT um 20:00 Uhr !

Kitsch und Kunst! Oder?

Was ist Kunst, was Kitsch in der Musik? Die Antwort wird ganz sicher vom persönlichen Geschmack beeinflusst sein. Aber ist romantische Musik schon kitschig oder einfach aus dem damaligen Zeitgefühl doch ganz logisch und lässt sich somit wie die Musik von J.S. Bach rational erklären? Den Fragen und Antworten möchte der Pianist Andreas Küchenthal am 27. September um 18 Uhr und um 20:00 Uhr in einem Konzert in der Steinway-Galerie/Pianohaus Micke an der Wolbecker Straße 62 nachgehen. Er spielt und erläutert Klavierwerke von Robert Schumann, Frédéric Chopin, Claude Debussy und Francis Poulenc.

Ort: STEINWAY GALERIE MÜNSTER – Wolbecker Str. 62, 48155 Münster

Der Eintritt beträgt € 20,– ermäßigt € 10,–

Kartenreservierungen sind unter Telefon 0251/6743743 oder per e-Mail an info@pianomicke.de möglich.