Nach dem Karneval der Tiere im Jahre 2016 und Peer Gynt im Jahre 2017, präsentierten sich am 24. November 2018 die „COURAGIERTEN LAIEN“ ihren Freunden und Gönnern in der Münster’schen Niederlassung von Rudolf Mickes Steinway Galerie. „Tänze“ hieß diesmal das Programm. Ulla Haver und Claus Schnabel spielten zu vier Händen am D-Flügel des Hauses Stücke von Brahms, Tschaikowsky, Khatchaturian, Dvorak, Grieg, Schostakowitsch und Piazzola. Karl Heinz Knubel umrahmte die Musik mit eigenen Texten. Noriko Kitano fügte die Teile zu einem Ganzen.

Mehr als 100  Zuhörer bedankten sich mit wohlwollendem Applaus und einer Spende von 1205€ für das Johanneshospiz. Der Abend klang im Golfclub Wilkinghege aus.

Die COURAGIERTEN LAIEN bedanken sich für die Zuneigungen.

 

Rückblick auf 2017 siehe: https://www.piano-micke.de/category/couragierte-laien/